Die Anstrengungen haben sich gelohnt. Siebzehn Schülerinnen und Schüler

aus dem dritten und vierten Jahrgang haben im Laufe des Schuljahres sechs

Korrespondenzzirkel bearbeitet. Dabei mussten jeweils drei mathematische Aufgaben

auf Olympiadeniveau gelöst werden sowie fünf Aufgaben aus dem Bereich

mathematisches Grundwissen. Sechs Kinder erreichten die höchste Auszeichnung (Herausragend).

alle anderen bekamen die "zweitbeste" Urkunde, auf denen ihnen ein sehr gutes Ergebnis bescheinigt

wurde. So haben sich für alle die Mühen gelohnt. Herzlichen Glückwunsch für dieses

schöne Ergebnis!

©2013 Marienschule Delmenhorst | Kontakt | Impressum

Marienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule Delmenhorst