Delmenhorst putzt sich heraus

Am 09.03.2016 gingen wir, die Klasse 3a um 9.00 Uhr los, um Müll zu sammeln.

In einer großen orangenen Mülltonne hatte uns die Stadt Material zur Verfügung gestellt: Wir hatten Handschuhe an und Zangen, um den Müll aufzusammeln und Säcke um den Müll zu verpacken.

Dann gingen in Gruppen und sammelten vom Park der Beethovenstraße bis zur Milli den Müll ein. Bei der Milli waren ganz viele leere Flaschen.

Wir haben sogar einen ganzen Grill, einen Joystick, einen Lampenschirm ohne Bespannung, Kopfhörer, Zeitungsbündel, Handschuhe, Socken einen alten Schuh, Pampers und eine Picknickdecke gefunden. Am Ende hatten wir 10 Müllsäcke voll gesammelt. Nach drei Stunden waren wir gegen 12 Uhr wieder in der Schule. Es war für alle ein tolles Erlebnis.

Diesen Bericht haben die Schüler/innen der Klasse 3a selbst verfasst

©2013 Marienschule Delmenhorst | Kontakt | Impressum

Marienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule Delmenhorst