Abschluss zum Thema Sexualkunde

Am 24. Februar besuchten Frau Eybe und Frau Neumann von der Caritas die Klassen 4a und 4b und berichteten aus ihrer Arbeit bei der Schwangerschaftsberatung und als Hebamme.

Nachdem beide Klassen im Sachunterricht das Thema Sexualkunde erarbeitet hatten,  war dies ein toller Abschluss mit  Menschen die jeden Tag mit dem Thema zu tun haben. Die Kinder lauschten gebannt den Erzählungen und fanden es besonders interessant, selbst einmal den eigenen Zeugungstermin herauszufinden


Zum Schluss veranschaulichte die Hebamme Frau Neumann den Vorgang der natürlichen Geburt. Mit Hilfe eines Beckenmodells und einer lebensechten Babypuppe mit Gebärmutter, Nabelschnur und Plazenta konnten die Kinder selbst bei einer Geburt helfen.

Auf diese Weise erblickten an diesem Morgen mehrere Babys mitten in der Marienschule das Licht der Welt.

Die Kinder und auch unsere beiden Fachfrauen waren von der Aktion begeistert

©2013 Marienschule Delmenhorst | Kontakt | Impressum

Marienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule Delmenhorst