Schulhund EMMA zu besuch!

Der Hund Emma, ein Mini Aussie, besuchte uns am Dienstag und Mittwoch mit seiner Besitzerin Nadine Warnking in der Schule. Die Hundehalterin macht zur Zeit gerade neben ihrem Studium zur Förderschullehrkraft die Ausbildung zur Schulhundhalterin. Emma ist 9 Monate alt, hat die Welpen- und Junghundschule erfolgreich durchlaufen und soll zukünftig sein "Frauchen" in der Schule begleiten. Schulhunde sind förderlich für das soziale Lernen von Kindern.
Dieses zeigte sich auch an den zwei Tagen in der Marienschule. Da Hunde beispielsweise sehr empfindlich gegenüber Lautstärke sind, muss der Schulhund eine Klasse sofort zu seinem eigenen Schutz verlassen, wenn diese zu laut ist. Das zeigte seine Wirkung!
Emma hat es aber in der Schule sehr gut gefallen, was sie deutlich an ihrem zweiten Besuchstag zeigte, indem sie alle begrüßen wollte und nur schwanzwedelnd durch die Schule und die Klassen gelaufen ist.

©2013 Marienschule Delmenhorst | Kontakt | Impressum

Marienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule Delmenhorst