Die Klasse 3a hat an der Methode "Placemat" geübt und diese mit dem Thema "Die Olchis" umgesetzt!




In der  Klasse 4a stehen die "Körper" in Mathematik auf dem Plan für diese Methodentage.
Es wurden Würfel gebastelt und Nicolas baute einen Sonobe Würfel.

Während der Methodentage haben die beiden 1. Klassen eine Trainingsspirale zur Teamarbeit durchgeführt. Anhand des Märchens der Bremer Stadtmusikanten sollte den Kindern die Gelegenheit gegeben werden, die Zusammenarbeit in einer zufällig gebildeten Gruppe an einer einfachen Aufgabenstellung zu erproben und zu reflektieren. Das haben die Kinder sehr gut gemeistert. Die Arbeitsergebnisse sind gelungen und haben die Kinder stolz gemacht. In der Reflexionsphase erzählten sie, wie sie sich während der Arbeit in ihrem Team gefühlt haben. Auch konnten alle eine sehr gute Begründung nennen, warum sie sich so oder so gefühlt haben. Zum Schluss wurden Wünsche und Verbesserungsvorschläge für die nächste Gruppenarbeit auf einem Plakat festgehalten.

©2013 Marienschule Delmenhorst | Kontakt | Impressum

Marienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule Delmenhorst