Leitbild

1879 wurde in Delmenhorst die kath. Missionsstelle errichtet. Seitdem erhielten kath. Schulkinder täglich in der Wohnung des Kaplans kath. Religionsunterricht. Im kommenden Jahr wurde dann von dem Kaplan in seinem Haus eine kath. Privatschule für 14 Kinder eingerichtet, deren ganzen Unterrichtsstoff er übernahm. Im Laufe der Zeit stieg die Schülerzahl beständig an und es entstand die Marienschule in der Mitte der Stadt Delmenhorst in unmittelbarer Nähe der St. Marien Kirche mit zunehmenden Klassen und entsprechend steigender Anzahl von Lehrkräften.

 

Heute liegt die Marienschule an der Beethovenstraße und ist eine von drei katholischen Grundschulen in Delmenhorst. Sie wird von ca. 160 Schülern besucht und hat ein Stammkollegium von ca. 10 Lehrkräften. Hinzu kommen Abordnungen der Lessingschule (Förderschule Lernen und Sprache) im Rahmen des Regionalen Integrationskonzeptes (RIK).

 

Seit Gründung der Schule ist unsere pädagogische Arbeit vom christlichen Grundgedanken geprägt:

 
Den Menschen so sehen, wie Gott ihn gemeint haben könnte!

 

Das bedeutet:

 

  • Unser Schulleben ist geprägt von der individuellen Förderung und Forderung.
  • Regelmäßige Gottesdienste, angelehnt an das Kirchenjahr, begleiten uns im Schuljahr.
  • Konfessioneller Religionsunterricht ist ökumenisch orientiert und führt die Kinder hin zu ihrem Glauben bzw. festigt diesen.
  • Die Advents- und auch Fastenzeit ist durch verschiedene Rituale fest verankert im Unterrichtsalltag.
  • Wir sind offen für Kooperationen mit anderen Schulen, Erziehungsstellen und weiteren Einrichtungen des öffentlichen Lebens.
  • Gemeinschaftsfördernd findet mindestens einmal in der Grundschulzeit für jede Klasse eine Klassenfahrt statt.
  • Musik ist ein lebendiger Teil jedes Schultages. Alle Schüler haben die Möglichkeit von der zweiten Klasse an, im Musikunterricht das Glockenspiel zu erlernen.

 

 

 

 

©2013 Marienschule Delmenhorst | Kontakt | Impressum

Marienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule DelmenhorstMarienschule Delmenhorst